Wir hatten das Privileg, über ein Jahrzehnt an einem beneidenswerten Ort zu sein und uns um das Marketing und die Werbung für einige sehr angesehene Unternehmen zu kümmern. Einige der besten Kreativen der Welt gingen durch die Türen der Kunden: Liberty, Next, The White Company und viele andere. Hochprofessionelle Marketingfirmen wetteiferten im Gladiatorenwettbewerb, um ihr Handwerk zu betreiben, entschlossen, ihre Leistung zu übertreffen und ihre Konkurrenten zu übertreffen. Einige von ihnen wurden zu Stars und Halbgöttern ihrer jeweiligen Disziplinen, seien es Regisseure, Art Directors, Grafikdesigner oder auch kommerzielle Top-Talente.

Das Stylesheet-Design jeder E-Mail wurde über viele Jahre hinweg sorgfältig durchdacht, wobei viel Zeit damit verbracht wurde, die endlichsten Probleme zu berücksichtigen, um die größte Resonanz zu erzielen. Dies beinhaltete sogar Fragen wie die Auswirkung der Off-Zentrierung eines Bildes, um den psychologischen Vorteil einer ansonsten verlorenen Anwendung der Gehirnfunktion zu sichern. Die Absolventen von heute streben danach, diesen Menschen nachzueifern, von denen viele zu bekannten Namen geworden sind, die an der Spitze der Reiche stehen, über die sie heute herrschen. Ihre Zeit wurde nicht verschwendet; oft waren die Verkäufe, als direkte Folge ihrer Bemühungen, für die jeweiligen Kunden phänomenal. Wir sprechen von Milliarden von Pfund Umsatz.

the_white_company

Die heutigen A – B-Tests von Stylesheet-Design und -Layout bringen oft die Tausende von Designs zum Vorschein, die wir testen mussten, und bessere Tests über Kalender, Stunden, Produkte und manchmal auch Kunden hinweg. Über unseren Schreibtisch kamen die Statistiken, durch die das Ego kam und ging. “Das “Kind von morgen” wurde immer als die “neue große Hoffnung” wahrgenommen, und das war es bei vielen Gelegenheiten, aber nur für eine allzu kurze Zeit.

liberty interior

Unser Unternehmen hat vielleicht einen unfairen Vorteil, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Es ist in der Lage gewesen, Millionen von Pfund Arbeit und Mühe von Menschen, an der Spitze ihres Berufs, für einen Zweck zu verwenden. Es gab ein Design, das alle Konkurrenten in Bezug auf seine Fähigkeit, die größtmögliche Rendite zu erzielen, übertraf. Wann immer es benutzt wurde, in welcher Form auch immer, es hat gewonnen, nichts kam näher. In der Tat ist es der nächste Rivale, der nur die Hälfte, wenn er Glück hatte, über zehn Jahre lang getestet hat.

Es ist dieses Stylesheet, das als Ambrosia für die E-Mail-Industrie sein Erbe in der blaublütigen Kultur fest verankert hat. Natürlich gibt es immer ein Sandkorn, das irritiert und den Katalysator zu dieser schönsten Perle macht. Jeder Einzelhändler ausnahmslos und mehrfach “mochte es einfach nicht”. Headline, Leitartikel großes Foto, 6 x Displays, Kleinanzeigen, und das Denken über den Tellerrand hinaus – 3 “like” Produkte mit Kundenlogo am Ende, ist “…old-hat. Sicherlich braucht es Aufmunterung oder Erfrischung in irgendeiner Form. Dieser gemeinsame Schrei setzte die Räder in Bewegung und wir fuhren wieder los, in einer weiteren Runde, nur um schließlich die Ergebnisse des jungen Heuchlers gegen unseren treuen Champion zu vergleichen. Allzu oft fiel sie auf den ersten Blick. Die Statistiken zeigten einfach, was getan und was nicht getan wurde. Diese grausamste Lektion hat der Champion überlebt. Niemand weiß genau, warum es immer gewonnen hat, aber wir haben eine gute Idee. Ob es die Einfachheit des Designs ist, die Leichtigkeit, mit der das menschliche Auge darüber gleitet, oder die genaue visuelle Wirkung auf den Produktinhalt, niemand weiß es genau. Aber unvermeidlich CEOs, Marketing-Direktoren und E-Commerce-Manager gleichermaßen, die ihrerseits an dem festhielten, was ihnen den höchsten Umsatz und die größte Rentabilität brachte.

Paul-Smith-email

Was ist mit heute? Nun, wir erlauben unseren Kunden, ihr Stylesheet zu personalisieren, wenn sie es wünschen. Aber bei weitem die Mehrheit weiß es zu schätzen, wenn jemand anderes bereits so viel Arbeit geleistet hat, es getestet und besser getestet hat und keinen größeren Champion gefunden hat, um einen so massiven Umsatz zu erzielen, von einem Stylesheet, das alles andere übertrifft, warum man sich mit der perfekten Lösung herumschlagen sollte.

 

David Swift ist CEO & Gründer von SwiftERM

Translate »